Mein Warenkorb

29. Sep­tem­ber 2020

Vom LipSync bis hin zur Koope­ra­ti­on – Tik­Tok auf dem Weg zur Social Media Spit­ze .

Wie funk­tio­niert Tik­Tok und was steckt hin­ter dem Hype?

Die kos­ten­lo­se Smart­pho­ne-App Tik­Tok führt seit gerau­mer Zeit die Down­load-Charts im App-Store an. Bei dem aus Chi­na stam­men­den Netz­werk han­delt es sich um ein sozia­les Medi­um, ähn­lich wie Insta­gram, auf dem anstel­le von Bil­dern kur­ze, selbst­ge­dreh­te Vide­os mit Musik gepos­tet wer­den.

Das soge­nann­te Lip Syn­cing kommt hier zum Ein­satz – unge­fähr mit einer Per­for­mance zu einem Play­back zu ver­glei­chen. In die­sem Zuge ste­hen unzäh­li­ge Jugend­li­che und Erwach­se­ne vor ihren Smart­pho­ne-Kame­ras und tan­zen bzw. sin­gen (syn­chron) zu aktu­el­len Hits oder Dau­er­bren­nern. Auch Film­sze­nen oder ein­schlä­gi­ge Zei­len bekann­ter TV-For­ma­te wer­den hier nach­ge­spielt.

Die Stars der Platt­form Tik­Tok

Die heu­ti­gen Stars der Social-Media-Welt haben ihre Berühmt­heit daher nicht nur durch You­Tube oder Insta­gram erreicht, son­dern mitt­ler­wei­le pri­mär durch Tik Tok. Eine neue Genera­ti­on der Influ­en­cer ist gebo­ren. Denn eines unter­schei­det die App Tik­Tok von ihren Mit­be­wer­bern: Die durch Tik­Tok bekannt gewor­de­nen Inter­net­stars spie­len in einer eige­nen Liga! Rasant stei­gen­des Enga­ge­ment, Fol­lower- und Auf­ruf­zah­len im zwei­stel­li­gen, Likes im drei­stel­li­gen Mil­lio­nen­be­reich – und all das inner­halb kür­zes­ter Zeit. Wer solch eine Inter­ak­ti­on auf Insta­gram oder You­Tube erzie­len möch­te, muss hart arbei­ten und Aus­dau­er bewei­sen. Auch Tik­Tok-Clips sind sicher­lich kein Selbst­läu­fer, doch schafft es ein Video ein­mal auf die soge­nann­te “For You Page” (daher stammt der Hash­tag “FYP”), die auf jeden Nut­zer indi­vi­du­ell abge­stimm­te Start­sei­te der App, bleibt der Vira­le Erfolg sel­ten aus. Nam­haf­te “Tik­To­ker” sind bei­spiels­wei­se Char­li D’Amelio, Noah Beck, die deut­schen Zwil­lin­ge Lisa und Lena und auch Pro­mi­nen­te wie Jason Deru­lo oder Will Smith. 

Um einen Ein­druck davon zu erhal­ten, wie erfolg­reich sich Tik­To­ker im Inter­net dank der Platt­form plat­ziert haben, haben wir ein­mal die aktu­el­len (Stand: Sep­tem­ber 2020) Reich­wei­ten­zah­len von Char­li D’Amelio zusam­men­ge­tra­gen: 89,4 Mil­lio­nen Fol­lower und ins­ge­samt 6,8 Mil­li­ar­den Likes. 

Ähn­lich wie bei den Vor­rei­ter-Netz­wer­ken Insta­gram und Face­book, han­delt es sich auch bei Tik­Tok um kur­ze und ein­fach ver­dau­li­che Inhal­te (= snack­able con­tent). 

Des­halb ist Tik­Tok für Unter­neh­men inter­es­sant

Eben­so wie bei Insta­gram kön­nen die Stars von Tik­Tok eben­falls als Influ­en­cer aus ihren Fol­lo­wern Pro­fit schla­gen – und nicht nur die Con­tent Creator selbst, auch Fir­men und Koope­ra­ti­ons­part­ner. Wer einen Blick auf die Klicks und Likes wirft, erkennt schnell, dass hier ein enor­mes Poten­zi­al für den Reich­wei­ten­auf­bau einer Mar­ke steckt. Plat­ziert ein Label sein Pro­dukt in einem der Vide­os wird es einer jun­gen, den­noch kauf­kräf­ti­gen Ziel­grup­pe ange­zeigt. Das haben die ers­ten Fir­men natür­lich schnell erkannt und somit das bereits auf Insta­gram eta­blier­te Pro­duct-Pla­ce­ment kur­zer­hand auf Tik­Tok über­tra­gen. So prä­sen­tie­ren die Social Media Stars in ihren Vide­os nun Beau­ty- oder Make-Up-Pro­duk­te oder Klei­dung nam­haf­ter Mar­ken. Ein Kon­zept, das auf­geht: Auch Fir­men­ac­counts erfreu­en sich  auf Tik­Tok stei­gen­der Attrak­ti­vi­tät und Reich­wei­te.

Kon­kur­renz für Insta­gram, Face­book und Co.?

Ob die Platt­form eine ernst­zu­neh­men­de Kon­kur­renz für Insta­gram, Face­book und Co. wird, bleibt abzu­war­ten. Einen ful­mi­nan­ten Start hat die App aller­dings bereits hin­ge­legt!

Ihr möch­tet euch mit uns zu die­sem The­ma aktu­ell aus­tau­schen? Sprecht uns ger­ne an!

Oder ihr wollt ganz gezielt noch mehr zu den sozia­len Netz­wer­ken und deren Nut­zen für euer Unter­neh­men erfah­ren? Dann bucht gleich hier einen unse­rer Social Media Work­shops!

Share on face­book
Tei­len
Share on twit­ter
Tei­len
Share on lin­kedin
Tei­len
Share on whats­app
Tei­len

wei­te­re neu­ig­kei­ten aus unse­rem office.